Menu
×

This post is also available in: enEnglish (Englisch) esEspañol (Spanisch) deDeutsch

Geschäftsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil des Vertrages zwischen ANTONIO ZARZA MORENO (N.L.F. 24050914-K), Handel als 2Gozyklus und Mieter. Es wird wie folgt vereinbart:
2 Fahrradvermietung Buchungen gebucht oder gemietet direkt von unserem Zentrum in Puerto Pollensa, Rue de La Gola, 11.
Zahlung: Die Bezahlung für die gesamte Mietzeit muss für die Buchungsunterschrift offen sein oder mit der Buchung auf unserer Website fortfahren.

Der Mieter ist verpflichtet, eine fotografische oder rechtliche Identifizierung in Form seines Ausweises oder Passes oder D.N.l. Nach Erhalt des Fahrrades muss der Mieter eine Kreditkarten- oder Debitkarte als Kaution angeben. Die Person, die den Mietvertrag unterschreibt, muss 18 Jahre alt sein und für alle im Rahmen dieses Vertrages gemieteten Ausrüstung verantwortlich sein.
Keine Rückerstattung der Fahrräder vor dem Ende der Mietperiode. Jedes Fahrrad zurück nach der im Vertrag vorgesehenen Zeit wird mit 6,00 € pro Stunde oder einem Teil davon belastet.
Die Erbringung von Dienstleistungen: Lieferung und Abholung von Fahrrädern unter Vertrag ist frei für Pollensa, Puerto Pollensa, Alcudia, Puerto de Alcudia und Playa de Muro. Lieferungen und Sammlungen können zu anderen Zielen zu einem Preis je nach Entfernung zwischen Ihrem Standort und unserer Station in Puerto Pollensa gemacht werden. Fahrräder können auch in unseren Einrichtungen in Puerto Pollensa gesammelt und ausgeliefert werden.

Wichtig: Das Fahrrad wird erst nach Vorlage der vorgenannten Identität an die im Mietvertrag genannte Person ausgeliefert.
Ausrüstungsverleih: Fahrräder und Ausrüstung vermietet von unserem Mietobjekt 2gocycling / Antonio Zarza Moreno. Der Mieter ist verpflichtet, sich gut um sein rekrutiertes Fahrrad zu kümmern und alle notwendigen Vorkehrungen zu treffen, um sein Fahrrad vor Schaden, Verlust oder Diebstahl zu schützen.
Der Mieter ist verantwortlich für die Unterrichtung von 2Gozyklieren von Schäden oder verschwitzten Verletzungen auf dem Motorrad während der Mietzeit. Eine Rückgabe des Fahrrades am Ende der Mietzeit 2gocycling Vertreter, um Ihren Computer zu scannen und zufrieden, dass kein Verlust oder Schaden, unterzeichnet für rm Kündigung der Einzahlung mit Kreditkarte. Wenn aus irgendeinem Grund eine vollständige Inspektion zum Zeitpunkt der Rücksendung nicht möglich ist (z. B. in Eile, oder jemand gibt das Fahrrad im Auftrag zurück) wird die Kaution beibehalten, bis der Test durchgeführt werden kann.
Im Falle einer Beschädigung des Motorrads oder einer Komponente während der Mietzeit ist der Mieter für die gesamten Ersatzkosten und den Transport für den Austausch oder die Verschiebung des aktuellen Marktpreises für ein oder ein Teil eines beschädigten Fahrrades verantwortlich. In der Auswahl zur Bestätigung der Reservierung und Unterzeichnung dieser Vereinbarung, der Mieter akzeptiert, dass alle Schäden auf dem Fahrrad nach der Rückkehr auf Ihre Kreditkarte belastet werden. Unter diesen Umständen werden Sie per E-Mail mit Einzelheiten über den Schadensersatz und den erhobenen Betrag informiert.
Wichtig: Alle Fahrräder müssen mit einem Sicherheitsschloss ausgestattet sein und der Mieter ist dafür verantwortlich, dass es sich um die entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen während der Mietzeit handelt. Der Mieter ist verantwortlich für die Gesamtkosten für den Ersatz des Fahrrades, den aktuellen Marktpreis, wenn er während der Mietzeit verloren geht oder gestohlen wird.
Abholung von Leihfahrrädern am Anfang: Bei Annahme des Fahrrades akzeptiert der Mieter das Fahrrad in gutem technischen, sicheren und sauberen Zustand. Die Fahrräder müssen unter den gleichen Bedingungen zurückgegeben werden, die die Werkstatt verlassen oder autorisiert haben. Das Fahrrad sollte nicht für die Straße benutzt werden oder für den Einsatz am Strand Sand.
Wenn der Mieter nicht das Fahrrad zum Hören hat, muss man sicherstellen, dass das Fahrrad sicher verriegelt ist und es wird empfohlen, dass das Fahrrad nach Möglichkeit mit dem Kunden belassen wird.
Haftung bei Unfall: Für die mögliche Haftung Dritter (dh Schäden durch Dritte oder deren Waren) wird keine Haftung übernommen. Es wird empfohlen, dass Sie unsere Versicherung nehmen, um diese Haftung zu decken oder sicherstellen, dass Ihre Versicherung diesen Tag abdeckt. Wenn Sie Zweifel haben, fragen Sie bei Ihrem Versicherungsunternehmen nach.
Es ist ratsam, mit Ihnen die Versicherungsunterlagen und die Identifikation mit Ihnen jederzeit während des Radfahrens zu tragen. 2Gozycling / Antonio Zarza Moreno ist nicht verantwortlich für Schäden
Oder Schaden für den Mieter während der Mietzeit. Die Verwendung des Helms ist in Mallorca in den meisten Fällen obligatorisch. Helme werden nicht von 2gocycling / Antonio Zarza Moreno zur Verfügung gestellt
Es liegt in der alleinigen Verantwortung des Mieters, dafür zu sorgen, dass sie jederzeit die Verkehrsgesetze einhalten. Die Zahl der Rettungsdienste in Spanien ist 112. Es ist immer ratsam, ein Telefon zu haben

.

This post is also available in: enEnglish (Englisch) esEspañol (Spanisch) deDeutsch

Facebook

TripAdvisord

© 2017 https://2gocycling.com/ . All rights reserved - LOPD By http://www.conversia.es